Schweizer Traditionen auf dem Zauberberg

Von 26.06.2022 bis 30.06.2022
Kategorien: Mehrtagesfahrten

Preis: 760,00 €

IHRE REISE

Feiern Sie mit uns auf dem Davoser Hausberg Schatzalp ein großes Brauchtumsfest der Extraklasse. Genießen Sie die Schweizer Berge und die wunderschöne Landschaft mit schönen Bahnfahrten auf der spektakulären Strecke des weltberühmten Glacier-Expresses.

Tag 1 | Anreise

Anreise nach Graubünden.

Tag 2 | Auf der Route des Glacier-Express

Zunächst Fahrt mit dem Bus von Davos in die Alpenstadt Chur. Hier startet die Bahnfahrt auf der schönen Strecke des weltberühmten Glacier-Express von Chur über Reichenau, durch die wildromantische Rheinschlucht, der „Grand Canyon“ der Schweiz, eine der faszinierendsten Flusslandschaften Europas, nach Disentis. Nun erklimmt die Bahn den höchsten Punkt der Reise: den 2.033 m hohen Oberalbpass mit dem gleichnamigen Alpensee, eingebettet in die grandiose Kulisse der schneebedeckten Berge. Nach steiler Abfahrt in Serpentinen erreichen Sie Andermatt. Weiter mit dem Bus durch die Schöllenenschlucht nach Göschenen und talwärts nach Altdorf. Auf den Spuren von Wilhelm Tell entlang der Axenstrasse am Vierwaldstätter See (kurzer Stopp an der Tellskapelle) bis nach Brunnen. Aufenthalt am Vierwaldstätter See.

Rückfahrt durch die Zentralschweiz entlang des Walensees und durch das Heidiland zurück zu Ihrem Hotel.

Tag 3 | Auf den Spuren des Bermina Express

Auch heute heißt es „Bitte einsteigen!“ Fahrt über den Flüela-Pass vorbei an Zernez durch das obere Engadin in den Schweizer Nationalpark nach Pontresina. Hier beginnt die Bahnfahrt auf der Route des Bernina Express zu einer Alpentransversale der Superlative mit hinreißenden Naturschauspielen. Bei der atemberaubenden Fahrt über den Berninapass klettert die Bahn bis auf 2.253 m – ein einmaliges Panorama auf die Hochgebirgswelt der Morteratschgletscher und die Eishäupter der Bernina-Gruppe. Vorbei an Poschiavo und über das Kreisviadukt von Brusio erreichen Sie Tirano.

Unvergesslich bleiben die Eindrücke, die sich im Wechselspiel verschiedener Panoramen einstellen. Gelegenheit zur Mittagspause in der kleinen italienischen Stadt, zwischen Palmen und Oleandern mit einem Hauch südländischer Atmosphäre. Rückfahrt über den berühmten Kurort St. Moritz – Gelegenheit zum Aufenthalt – zum Hotel.

Tag 4 | Davos und Brauchtumsfest Schatzalp

Genießen Sie die herrliche Bergwelt um Davos und Klosters. Nutzen Sie die vielfältigen Angebote in Davos und lernen Sie dabei die herrliche Region kennen. Am Nachmittag startet die Fahrt mit der Standseilbahn auf die 300 m über Davos gelegene Schatzalp. Gelegenheit zur Besichtigung des Botanischen Gartens, ein einmaliger Alpengarten mit über 3.500 Pflanzen aus allen Gebirgen der Welt. Auf der Schatzalp erwartet Sie dann ein Schweizer Brauchtums- Abend mit einem Nationalabendessen, vielen Schweizer Spezialitäten, Alphornbläser und Live- Musik, die zum Schunkeln und Tanzen einlädt.

Tag 5 | Abreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie heute die Heimreise an.

(Änderungen vorbehalten)

Inklusivleistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung inkl. Frühstück und Abendessen im Hotel „Ochsen 2“ oder gleichwertiges Hotel in Davos/Klosters
  • Begrüßungsgetränk
  • Bahnfahrt „Auf den Spuren des Glacier Express“ von Chur via Disentis nach Andermatt (2. Klasse)
  • Bahnfahrt „Auf den Spuren des Bernina Express“ von Pontresina nach Tirano (2. Klasse)
  • Kurtaxe
  • Gästecard Davos
  • Schweizer Brauchtumsfest auf der Schatzalp inkl. Aperitif, Multivisionsshow, Nationalabendessen, Alphornbläser und Schweizer Musikabend, Berg und Talfahrt zur Schatzalp

Preis pro Person im DZ

Optionen: Preis pro Person im EZ 855,- €

Schweiz 1